LEITLINIEN
Idee

NOTENLINIEN
Termine
Referenzen
CD

PROGRAMMLINIEN
Take Off
The Nose
SüßStoff
Eventbegleitung

LEBENSLINIEN
Ensemble
Biographien

PERSÖNLICHE LINIE
Bildergalerie
Kontakt & Impressum

Take off (Second Show, 2008)

Mit vier großen glänzenden Koffern betreten die newtons die Bühne. Kaum sind Sie da, verwandelt diese sich in einen Flughafen, der irgendwo in Europa sein könnte. Oder vielleicht auf einem anderen Kontinent? Als Ausweg aus der Warteschleife spielen die newtons auf: Musik, die unter die Haut geht – Bach und Piazzolla, Ragtime und Klezmer. Und Freddie Mercury schaut zu...

Programm:
Dale, Dick: Misirlou
Blake, Hubert: Fizzwater
Bach, Johann Sebastian: Air, BWV 1068
Blinko, Timothy: Sculptures
Piazzolla, Astor: Resurrección del Angel
Barry, John: Goldfinger
Liberman, Sam: With much sentiment
Rivera, Paquito di: Elegy to Eric Dolphy
Desmond, Paul: Take Five
Tweed, Andrew: P.R. Girl
Waters/Gilmour/Wright: Breathe
Tweed, Andrew: Paradise Circus
Mercury, Freddie: Bohemian Rhapsody
Piazzolla, Astor: La muerte del Angel
Bernstein, Leonard: Tonight
Tweed, Andrew: Gig!
Peck, Russell: Drastic Measures

 

 

Mit seinem neuen Programm ‚Take Off’ präsentiert das newton saxofon quartett einen visuell-akustischen Hörgenuss.